Forst-Zertifizierungen

 

Ein wachsender Anteil der inländischen Wälder ist heute zertifiziert. Insbesondere werden die beiden Nachhaltigkeits-Zertifizierungen FSC und PEFC angewendet.

 

FSC

Forest Stewardship Council http://www.fsc.org. Das Label wird vor allem von den Umweltverbänden getragen. Es gibt allerdings keine Auskunft über das Ursprungsland des Produktes. Weltweit sind heute rund 50 Millionen Hektaren Wald mit dem FSC Label zertifiziert.

 

PEFC

Program for Endorsement of Forest Certification www.pefc.org.

Dieses Label gibt zusätzlich zum Siegel für die Nachhaltigkeit der Waldbewirtschaftung auch einen eindeutigen Herkunftsnachweis (=Deutschland). Weltweit sind heute über 100 Millionen Hektar Wald mit dem PEFC Label zertifiziert.

 

Neben diesen beiden wichtigsten Zertifizierungen gibt es noch einige weitere Standards, die vor allem auf bestimmte Länder ausgerichtet sind (Sustainable Forestry Initiative SFI, Canadian Standards Association CSA, Malaysian Timber Certification Council MTCC).

 

CEPI (Confederation of European Paper Industries) hat eine höchst informative Webseite mit einer Übersicht zu allen Labels und einer detaillierten Beschreibung der jeweiligen Standards erstellt. Die "Comparative Matrix of Forest Certification Schemes" kann unter folgendem link gefunden werden: www.forestrycertification.info



Für Fragen oder Informa- tionen rufen Sie uns bitte an:

 

+49 6894 888236

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.